Sprache

 

Die Amtssprache auf Lanzarote ist Spanisch. Da Lanzarote fast ausschließlich vom Tourismus lebt, wird in den Urlaubsorten meist Englisch und häufig auch Deutsch verstanden und gesprochen.

 

Verkehrsschilder auf Lanzarote


Die Beschilderung auf Lanzarote ist auf Spanisch, was jedoch kein Problem darstellt. Wer einen Mietwagen leiht und auf eigene Faust auf der Vulkaninsel unterwegs ist, hat im Normalfall eine Inselkarte zur Hand oder sogar ein Navigationssystem im Auto dabei.


Verständigung auf Lanzarote


Spanisch muss für einen Urlaub auf Lanzarote nicht gelernt werden, jedoch freuen sich die Einheimischen, wenn sich die Urlauber zumindest etwas bemühen und die Grundbegriffe in spanischer Sprache kennen. Eine Begrüßung oder Verabschiedung auf Spanisch ist schon eine nette Geste, mit den Einheimischen in Kontakt zu treten. In den beliebten Urlaubsorten ist die Sprache Englisch weit verbreitet – selbst Deutsch wird in vielen Touristenorten verstanden und gesprochen.